Automatikgetriebespülung
in Köln-Rodenkirchen

Getriebespülung

Die Lebensdauer von Automatikgetrieben lässt sich mit dem Verfahren der "Motul Getriebespülung" merklich verlängern.
Das automatische Getriebe schaltet wieder wie neu, der vorher spürbare Verschleiß in Form von unsauberen Schaltvorgängen ist entfernt. Dadurch werden Schäden durch unsaubere Schaltvorgänge vermieden. Die Kosten für eine Getriebespülung sind minimal höher als ein herkömmlicher Ölwechsel, dafür ist der Effekt der Getriebeschaden-Vorbeugung umso höher. Viele unserer Kunden bestätigen uns ein reibungsloses Schaltverhalten Ihrer Fahrzeuge mit Automatikgetriebe.

Wann wird es Zeit für eine Spülung des Getriebes?

✓ Bei Anfahrtsschwächen
✓ Beim Ruckeln
✓ Bei unsauberen Schaltvorgängen (besonders bei kalten Temperaturen)
✓ Vibrationen / unübliche Geräusche
✓ grundlegend alle 60.000 km

Wodurch entstehen die Schaltprobleme und was führt zu den Schäden?

Durch die mechanischen Schaltvorgänge im Getriebe entsteht Abrieb. Winzige Metallpartikel verteilen Sich im Öl, es verliert an Viskosität. Diese Schmutzpartikel blockieren die hochsensiblen Steuerungskolben.
Das Ergebnis: Das Öl wird schwarz.

Reicht ein normaler Ölwechsel?

Nein, er reicht nicht. Mit dem herkömmlichen Getriebeölwechsel-Verfahren kann bei den meisten Getriebetypen Konstruktionsbedingt das Altöl nicht komplett ausgetauscht werden. Dies kann z.B. der Fall sein, wenn der Drehmomentwandler über keine Ablassschraube verfügt. Dann wird das Öl sprichwörtlich einfach nur abgelassen.
Nachteil: Es bleibt sehr viel Schmutz zurück (Metall- oder Belagpartikel genannt).
Die Folge: Die Rückstände gelangen wieder in den Ölkreislauf und verursachen Schaltprobleme, bis hin zu Getriebeschäden.

Ein paar Fakten:

✓ Im Automatikgetriebe befinden sich je nach Fahrzeugtyp ca. 9 bis 11 Liter Öl.
✓ Das herkömmliche Ablassen hinterlässt ca. 50% Altöl
✓ Das neue Öl wird durch den Altölbestand im System direkt verunreinigt

Eine komplette Säuberung der Schaltanlage ist, wenn überhaupt, nur mit sehr hohem Aufwand und damit verbundenen Kosten möglich.
Die Alternative: Eine Getriebespülung bei der ca. 97% des Öls ausgetauscht wird.

Vorteile einer Getriebespülung

  • Mehr Komfort durch sauberes Schaltverhalten
  • Erhöhte Lebensdauer des Getriebes
  • Optimierter Kraftstoffverbrauch durch kurze Schaltvorgänge
     

Fazit: Die Getriebespülung amortisiert sich mit der verlängerten Lebensdauer Ihres Automatikgetriebes.

Wie funktioniert die Getriebespülung?

Als Fachleute für Getriebe haben wir mit MOTUL einen Leistungsstarken Spezialisten in Sachen Pflege und Wartung für Getriebe an unserer Seite. Vor dem eigentlichen Getriebeölwechsel wird ein spezieller Reiniger zugeführt. Das Getriebe wird von problemverursachenden Verunreinigungen mittels des MOTUL ATM 0915 Automatikgetriebeöl-Wechselgerätes befreit und das Altöl wird in dem Systemeigenen Auffangbehälter aufgefangen. Der Reinigungskreislauf umfasst alle Leitungen, Getriebeölkühler und den Wandler. Das sorgfältige Reinigen der Ölwanne sowie der Einsatz eines neuen Getriebeölfilters ist selbstverständlich.

Im Service enthalten:

✓ Prüfung des Schaltverhaltens - Unsere Getriebespezialisten analysieren während einer kurzen Probefahrt den Zustand vom Getriebe
✓ Auslesen des Fehlerspeichers
✓ Zurücksetzen des Steuergerätes (Getriebe wird auf das neue Öl abgestimmt)
✓ Austausch des Getriebeölfilters
✓ Reinigen der Ölwanne
✓ Spülung des gesamten Systems
✓ MOTUL Spezialreiniger
✓ MOTUL Getriebeöl

Häufig gestellte Fragen

Wann und wie oft sollte ich eine Getriebespülung durchführen lassen?

  • Beim Ruckeln bzw. beim verzögerten Schaltprozess
  • Alle 60.000 bis 80.000 km


Wie lange dauert die Getriebespülung?

  • Ca. einen halben Arbeitstag
  • Bei Problemen erhöhen sich logischerweise die Dauer und der Aufwand


Tritt eine sofortige Verbesserung ein?

Je nach Fahrzeug- und Getriebetyp kann eine Verbesserung der Schaltvorgänge sofort, oder nach ca. 500 bis 1.000 gefahrenen Kilometern eintreten. In der Regel sollte aber ein verbessertes Schaltverhalten auf Anhieb spürbar sein.

Kosten einer Getriebespülung bei Autoservice Petkopoulos

Ab 299,00 € inkl. MwSt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns - und Sie erhalten einen verbindlichen Kostenvoranschlag für Ihr Fahrzeug:

[unex_ce_button id="content_ihdfo5edx" button_text_color="#ffffff" button_font="semibold" button_font_size="15px" button_width="auto" button_alignment="left" button_text_spacing="2px" button_bg_color="#dd3333" button_padding="15px 60px 15px 60px" button_border_width="0px" button_border_color="#000000" button_border_radius="0px" button_text_hover_color="#ffffff" button_text_spacing_hover="2px" button_bg_hover_color="#dd6868" button_border_hover_color="#000000" button_link="mailto:info@reifen-petkopoulos.de" button_link_type="url" button_link_target="_blank" has_container="1" in_column=""]ANGEBOT JETZT ANFORDERN[/ce_button]